Previous Page  27 / 40 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 27 / 40 Next Page
Page Background biehl-reisen.de meerexperten.de

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihren Besuch:

Obere Feldschmiede 67 · Tel. 04821/6779-0

Reiseprofis ganz in Ihrer Nähe

Und das nicht nur, wenn Sie das Weite suchen…

Neben Flugreisen, Kreuzfahrten, Städtetouren, Gruppen-

und Individualurlaub reservieren wir auch gern Ihre Bahnfahrt

und buchen Ihr Konzert- oder Festivalticket für Sie!

PRINZESSHOF-PARK

Haben Sie genug von Hektik, Lärm und Verpflich-

tungen? Gönnen Sie sich eine Auszeit! Wann

haben Sie das letzte Mal dem Prinzeßhof-Park –

unsere grüne Oase im Zentrum der Stadt – einen

Besuch abgestattet?

Schauen Sie mal wieder vorbei

und Sie werden feststellen, dass

hier die Zeit ein wenig langsamer

zu gehen scheint, anstatt einfach

nur zu verfliegen. Hier unterneh-

men junge Mütter mit ihrem Kin-

derwagen eine Runde ums Grün.

Rentner sitzen entspannt auf der

Parkbank. Der Bankangestellte

verbringt hier genauso entspannt

seine Mittagspause wie die Putz-

frau von einem der City-Bürohäu-

ser. Hier im Park sind alle gleich.

Status und Beruf des Besuchers

sind den Bäumen und Blumen

völlig egal. Nur bewundert werden

wollen sie. Eigentlich eine ganz

menschliche Eigenschaft. Die der

Autor diesen wehrlosen Pflanzen einfach angedich-

tet hat. Ist aber irgendwie ein netter Gedanke.

Seit 2008 – nach einer über zweijährigen Umbau-

zeit – präsentiert der Park sein heutiges Blätterkleid.

Altbäume mit historischem Zeugniswert wurden in

die Parkerneuerung einbezogen. Unter anderem die

Lindenallee amWestrand der Parkanlage. Abgängi-

ge Bäume aus diesem Bestand wurden ersetzt und

Der Prinzeßhof-Park – Erholung im Zentrum der Stadt

durch einige Neupflanzungen ergänzt. Ein Bummel

durch den Prinzeßhof-Park bietet pure Entspan-

nung zu jeder Jahreszeit. Blühende Stauden sowie

niedrige und halbhohe Gehölze wechseln sich ab

mit der weitläufigen Rasenfläche,

einem Rasenlabyrinth und dem

Kinderspielplatz. Die Wurzeln der

denkmalgeschützten Parkanlage

reichen bis in das 16. Jahrhundert

zurück; sie bildet zusammen mit

dem Prinzeßhofgebäude und dem

benachbarten Kutscherhaus eine

architektonische und gartenhis-

torische Einheit.

Kunstvolle Stahlskulpturen im

nördlichen Teil der Parkanlage

sollen an die drei Prinzessinnen

des Adeligen Klosters in Itzehoe

erinnern, die in der Zeit zwischen

1810 und 1941 als Äbtissinnen

im Prinzeßhof

residierten und

für ihr soziales

Engagement in der Stadt be-

kannt waren.

Freuen Sie sich schon jetzt auf

das große Sommerfest im Prin-

zeßhofpark. Mit einem bunten

Rahmenprogramm und Protagonisten in histori-

schen Gewändern. 2018 findet das Ereignis am

1. Juli in der Zeit von 14-17.30 Uhr statt.